Lesung mit Kinderbuchautor Martin Klein

Eine ganze Woche war Kinderbuchautor Martin Klein in der Stadt- und Schulbücherei zu Gast. Auch unsere Schule nahm das Angebot wahr und besuchte mit den Klassen zwei bis vier verschiedene Lesungen. Martin Klein las spannend und witzig aus etlichen seiner Bücher vor und ging dabei auch auf Einwände und Vorschläge der Kinder ein. Im Anschluss beantwortete er geduldig  und humorvoll viele Fragen und gab so einen Einblick in die Arbeitsweise eines Autors. Alle Schüler lauschten gespannt und durften zur Erinnerung eine Autogrammkarte oder ein signiertes Lesezeichen mit nach Hause nehmen. Es war für viele ein tolles Erlebnis.

Zurück