Neues aus dem offenen Ganztag

Der Betreuungsraum für den offenen Ganztag wurde neugestaltet und mit einem OGTS-Logo verziert. Dabei haben die Kinder fleißig und mit viel Begeisterung mitgeholfen.

Nach den Hausaufgaben werden im offenen Ganztag viele verschiedene Aktivitäten durchgeführt. So haben die Kinder zum Beispiel mit Hilfe von Kartons ein Hundertwasserhaus bemalt und aufgebaut. Auch hier waren sie mit großem Eifer dabei.
Um das Lesen der Kinder zu fördern, gehen die Betreuer alle zwei Wochen mit ihnen in die Stadtbücherei Gunzenhausen. Dort können sie ausgiebig stöbern und schmökern.

Zurück